AKTUELLES:

Nominiert für den 40. Deutschen Rock & Pop Preis 2022

Kategorie: Beste Popsängerin

(von der Deutschen Popstiftung)

"...Darüber hinaus versteht es Reif, ihrer Rolle nur mit Mimik und Gestik solch eine komödiantische Ausdruckskraft zu verleihen, dass das Publikum sich vor Lachen kaum halten kann..."

(Quelle: Dominik Lapp, Kulturfeder)

...und vor allem Jasmin Reif brilliert auch mit einem wunderbar klaren Sopran..."

(Quelle:

www.mainzund.de)

GE5A6766-Bearbeitet
GE5A7387-Bearbeitet
GE5A7296-Bearbeitet
GE5A6605-Bearbeitet
GE5A7431-Bearbeitet
GE5A6960-Bearbeitet (2)
GE5A6304-Bearbeitet
_URB5895
_URB4941
_URB4942
_URB5184
_URB5174

INTERVIEWS:

"...Glänzend und stimmstark gespielt von Jasmin Reif..."

(Quelle: Allgemeine Zeitung & Wiesbadener Kurier)

"...Als Gianna kann Jasmin Reif nicht nur ihren Hang zur Komik voll ausspielen, sondern sie ist auch schauspielerisch ein hinreißendes Nummerngirl und liefert zudem gesanglich ab..." (Quelle: Matilda Falke, Kulturfeder)